Skip to main content

Werkstoffe Hochwertige Kunststoffe für Lasersinterteile

Lasersinterteile aus Kunststoff basieren derzeit überwiegend auf Polyamid (PA) – einem hochwertigen technischen Kunststoff, der für die Qualität der Lasersinterteile steht. Nahezu alle auf dem Markt verfügbaren Lasersinterwerkstoffe werden von uns verarbeitet. Dabei handelt es sich meist um mehr oder weniger weiße Werkstoffe. Deshalb werden farbige Lasersinterteile in einem separaten Produktionsschritt nachträglich lackiert oder eingefärbt. Für Funktions- oder Serienteile, ist das Einfärben zu bevorzugen.

Materialeigenschaften

PA 2210 FR

 

Typische Anwendungen sind Funktions- oder Serienteile in der Elektronik. Hier wurde PA 2210 FR diversen Tests der Vorschrift UL94 unterzogen. Weitere Anwendungen sind Serienteile in der Luft- und Raumfahrt, wo es u.a. nach FAR/JAR 25.853 zugelassen ist

 

basiert auf:
Polyamid 12

Farbe:
weiß bis leicht gelblich

Eigenschaften (Auswahl):
schwer entflammbar
halogenfrei
sehr gute mechanische Eigenschaften
hohe Langzeitstabilität

Besonderheiten:
mit einem chemischen Flammschutzmittel ausgerüstet

Datenblätter:

Deutsch English Info-Flyer herunterladen Blue Card